suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1909/10 » lizenzmannschaft » ostkreis, a-klasse nordbayern
Saison 1909/1910
Ostkreisendrunde - 4. Spieltag - So., 16.01.1910
MTV München - SpVgg Fürth
2:2 (1:1)
Nicht mit den rosigsten Gefühlen fuhren die Fürther nach München. Lastete doch allenthalben noch die hohe Niederlage gegen Nürnberg beklemmend auf die Gemüter; doch kam es besser als Fürth vermeinte. Bei München fehlte Schacherl, bei Fürth Ruff III. München hat Wahl, Fürth Anstoß. Letzterer misslingt und im Nu sind die schnellen Stürmer vom MTV vor dem Tore der Spielvereinigung, doch die Verteidigung der letzteren lässt nichts durch und das Übrige hält Dachlauer sicher.
MTV, welcher starken Wind im Rücken hat, vermag immer mehr zu drängen und nicht lange dauert es, bis Halblinks einen von Matheides vorgelegten Ball verwandeln kann. Der Schiedsrichter, welcher, nachdem der Ball von Dachlauer auf der Torlinie gehalten wurde, kein zweifelhaftes Tor geben wollte, erkannte dieses nach Rücksprache mit dem Torrichter an. Die Fürther schienen sich nunmehr ihrer Lage bewusst zu sein. Segitz dribbelt schön durch, gibt an Servas ab, der den Ball mühelos einsendet. Mit 1:1 werden die Seiten gewechselt.
Glaubte jetzt Fürth den Wind zum Bundesgenossen zu haben, so wurde es dieser Chance beraubt, weil inzwischen der Wind abgeflaut war; trotzdem führte es jetzt das überlegene Spiel vor und schloss den MTV immer mehr ein, nur hie und da von einzelnen gefährlichen Durchbrüchen der Münchner belebt. Bei einem solchen gelingt es dem Rechtsaußen des MTV ein zweites Tor (den Schuss hatte Dachlauer zuvor brillant gehalten) zu erzielen. Ein Elfmeter, von Segitz getreten, bringt den Ausgleich, nachdem Burger in der ersten Halbzeit einen solchen dem Torwächter, der schließlich das siegbringende Tor gewesen wäre, direkt auf dem Leib schoss. Mit 2:2 trennten sich beide Parteien, trotzdem Fürth infolge besseren Spieles den Sieg verdient hätte. Der Schiedsrichter war gut und leitete das Spiel vollkommen korrekt.

Pitt

SpVgg Fürth: u.a. Dachlauer, Burger, Segitz, Servas
Tore: 1:0, 1:1 Servas, 2:1, 2:2 Segitz (Elfmeter)
Besondere Vorkommnisse: Burger (Fürth) verschießt einen Elfmeter
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Sa., 25.05.2024
16:00 Uhr