suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1906/07 » lizenzmannschaft » ostkreis, a-klasse mittelfranken
Saison 1906/1907
Nordbayerische Gaumeisterschaft - 1. Spieltag - So., 07.10.1906, 14:30 Uhr
FC Franken Nürnberg - SpVgg Fürth
4:3
Der SpVgg Fürth war es in der Saison 1906/07 das erste Mal vergönnt, bei den Verbands-Wettspielen des Verbandes Süddeutscher Fußballvereine die Probe zu bestehen.

Es sollte daher niemand, der Interessent und Kenner des edlen Fußballspieles ist, es versäumen die Fußballspiele zu besuchen. Deshalb wurden alle Freunde und Gönner der Sache, sowie ein Gesamtpublikum höflichst eingeladen, zu den Verbands-Wettspielen recht zahlreich zu erscheinen, um der Spielvereinigung des Turn-Vereins Fürth, die sich gewiss alle Mühe gegeben hat das Spiel hier einzuführen, durch einen geringen Obolus die bisherigen bedeutenden Auslagen zu decken helfen.

Deshalb muss für alle die Losung sein: Auf zu den Wettspielen der SpVgg Fürth, die auf dem ideal angelegten Spielplatze an der Vacher Straße stattfinden.

Am 07.10.1906 haben auf dem Sportplatz an der Grünstraße die beiden ersten Mannschaften der SpVgg des Turn-Vereins Fürth und des Fußballklubs Franken gegeneinander gespielt. Franken konnte nach hartem und ziemlich scharfem Spiel den Platz mit 4:3 Toren als Sieger verlassen.

Weitere Resultate vom 07.10.1906:
SpVgg Fürth II gegen FC Franken Nürnberg II 7:3
Noris Nürnberg - FC Wacker Nürnberg 4:2
1. FC Lichtenfels - FC Germania Bamberg 1:7

(08. Oktober 1906) Gestern haben auf dem neuen, an der Vacherstraße gelegenen
Spielplatz der Spielvereinigung des Turnvereins die ersten Fußballwettspiele stattgefunden.

(aus: Käppner-Chronik der Stadt Fürth zwischen 1887 und 1911)

Pitt

Spielort: Sportplatz an der Grünstraße in Nürnberg - St. Leonhard
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Sa., 25.05.2024
16:00 Uhr