suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1906/07 » lizenzmannschaft » ostkreis, a-klasse mittelfranken
Saison 1906/1907
Nordbayerische Gaumeisterschaft - 7. Spieltag - So., 02.12.1906, 14:30 Uhr
SpVgg Fürth - Wacker Nürnberg
11:0 (5:0)

Bei dem am 02.12.1906 auf dem Spielplatz an der Vacher Straße stattgefundenen Wettspiel besiegte die SpVgg Fürth den FC "Wacker" Nürnberg in äußerst interessantem Kampfe mit dem hohen Resultat von 11:0 Toren. Fürth war in allen Teilen des Spieles bedeutend überlegen und nur den ungünstigen Bodenverhältnissen kann es sich Wacker zuschreiben, dass die Torzahl eine nicht viel größere geworden ist. Die Mannschaft Fürths war wie aus einem Gusse und die Stürmerlinie überspielte in blendender Kombination die gegnerische Verteidigung, die viele Schüsse Fürths passieren lassen musste. Die Läufer des Siegers waren in bester Verfassung und auf der Höhe ihres Könnens, speziell der linke, welcher unter dem Beifall des Publikums die gegnerischen Stürmer und Läufer in vollendeter Weise fixierte und oft drei bis vier Gegner überspielte. Bei einem etwas energischeren Gegner dürfte jedoch dieses all zu viele Fixieren nicht angebracht sein. Die Endspieler leisteten im Vereine mit dem Torwächter das Beste, so dass das Gesamtresümee für Fürth das denkbar günstigste ist.

Weitere Resultate vom 02.12.1906:

1.FC Nürnberg - FC Franken Nürnberg 6:1
Concordia Nürnberg - Union Fürth
FC Bayern Fürth - FC Merkur Fürth 4:3

Pitt

Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Sa., 25.05.2024
16:00 Uhr