sitemap   |   suche   |   kontakt   |   RSS-Feeds rss  
  Spendenaktion Kronacher Hard   startseite » verein » spendenaktion kronacher hard

Der Kunstrasenplatz

Die Plätze am Seeacker

In den 90er Jahren beteiligten sich viele Kleeblatt-Fans bei der Spendenaktion für ein neues Vereinsgelände auf der Kronacher Hard. Grund war der vorraussichtliche Abschied vom Ronhof, nachdem der Mietvertrag mit Horst Brandstätter ausgelaufen sein würde. Durch den Beitritt der Fußballabteilung des TSV Vestenbergsgreuth und der damit verbundenen Verlängerung des Mietvertrages und dem Ausbau des Ronhofs zum Playmobil-Stadion wurde das Vorhaben nie realisiert. Die Spenden blieben bis zu einer weiteren Verwendung auf einem Konto.

Nach der Fusion mit dem Tuspo Fürth im letzten Jahr konnte endlich die Planung für das eigene Vereinsgelände vorangetrieben werden. Am Seeacker, in unmittelbarer Nähe zur Kronacher Hard, entsteht momentan das neue, moderne Vereinsgelände der SpVgg Greuther Fürth. In diesem Rahmen werden nun auch die damals gespendeten Beträge endlich ihrem Zweck, nämlich den Bau von Spielfeldern zugeführt.

Als Dank an die damaligen Spender werden künftig auf der offiziellen Webseite diejenigen Anhänger der SpVgg aufgelistet, die sich in einer ganz schweren Zeit dem Verein verbunden gefühlt und finanziell unterstützt haben. Möge dieses Beispiel auch künftigen Generationen als Beispiel für den Einsatz für ihr Kleeblatt dienen.

Die Spender

Edgar Burkart, SpVgg Fürth 1. Mannschaft, SpVgg Fürth Privatmannschaft Grünweiß, Weis, Anton Hütter, Wolf Nanke, Fein Friedrich, Familie Keitz, Paul Röschke, Schorr, Helmut Ell, Markus Heinrich, Kube, Leupold, Helmut Link, Georg Mentlein, Pantlow, SR-Gruppe Fürth, Teufel, UVB, Manfred Ziegler, Bauer & Co, Erwin Ell, August-Gustl Giolda, Alfred Hoffmann, Wolfgang Arnold, Bauch, Bertram Beierlorzer, Norbert Benedikt, Arthur Berber, Peter Buckner, Burkart, Clausener, R. Dennerlein, Jörg Ernst, Mina u. Heinz Fellner, Wolfgang, Andi Fries, Schirm, Füssel, Roland, Maximilian Galonska, Wolfgang Haß, Jürgen Hennig, Hirschmann, Hofmann, Hugo Humbert, Helene und Karola Keil, Christa Kerschbaum, Uwe, Harald Kirschner, Margot Knauer, Klaus "Bubbl" Kriesch, Sabine und Caroline Kriesch, Franz Kroisel, Reiner Kuhn, Sergio und Georgino Kunz, Marianne Lankes, Helmut Lankes, Georg Leikauf, Werner Leipold, Linz, Christian Rheinhuber, Hans Uwe Richter, Jürgen Rohler, Thomas Schmidt, Norbert und Marion Schmidt, Rainer Schmidt, Markus und Christian Seibert, Südekum, Frank Tomis, Ernst Ludwig Vogel, Familie Wöhrl, Rolf Yerz, Fritz Zeiser, Heidi Aschenauer, Evi Baer, Gustav Bär, Bauer, Alwin Becher, Beck, Beekes, Detlev Berger, Stephan Berl, Robert Berngruber, Michael Biersack, Arndt Bolt, Bottner, Carsten Brandt, Thomas Bufka, Fischer Constanze, Heinr. Derks, Die Kümmerlinge, Reiner Dollinger, Jürgen Dorschner, Martin Duffek, Peter Edelmann, ein unbekannter Spender, Dagmar Eisenhöfer, Rainer Ekofier, Hans Ell, Tommy Ell, Klaus Engelhardt, Fast-Krieger, Bernd und Michael Faustmann, Festus, Sascha Fetro, Raimund Fick, Peter Fischer, Hans-Jürgen Frimmel, Gall, Dieter Geiga, Stabile Gennare, Helga Gerberich, Manfred Goth, Adler Graf, Herbert Groß, Inge Groß, Sandra Güdter, Rudolf Hagen, Hugo Hagen, Haßler, Elmar Fritz, Heiko Herath, Rudolf Herla, Marie Heuger, Peter Hiltl, Adolf Hoffmann, Holdschick, H. P. Holzberger, Mike Hönig, Horvath, Wolfgang Hradek, Arno Hübschmann, Albert Huhler, Peter Hurek, Hütter, Heinrich Irrgang, Raphael Jakirch, Jüllich, Dieter Kallweit, Peter Kiesel, Harald Kimmel, Michael Knorr, Willi König, Wolfgang Korn, Oskar Kräss, Alexander Krug, Karl Küffner, Manfred Kummert, Bernd Landauer, Dieter Lang, Günther Lattek, Werner Lautner, Helmut Leinberger, Günther Leupold, S. Leupold, S. Leupold, Andreas Löflein, Alois Lörick, Doris Luther, H. Mentler, Heinz Mentler, John Mize, Franz Moser, Peter Nitschke , Gerald Papouschek, Wolfgang Papouschek, Werner Penning, Jürgen Perras, Bernd Pliefke, Stefan Radke, Reichenau, Walter Reinel, Lutz Richter, Georg Ringler, Hans Rißmann, Rühl, Fritz Schiffler, Stefan Schmidt, Thomas Schmidt, Ernst Schöpf, Jürgen Schrant, Daniel Schremel + Freunde, Bernd Seifert, Bernhard Staub, Helmut Steffan, Kurt Strattner, Eduard Streck, Wolfgang Tessmann, Familie Then, Klaus Thoma, Georg und Hans Tiefel, Uschi Voit, Walter, Günter Weber, Dieter Wefflen, Anton Weisert, Stefan Werner, Manuela Wiatrowski, Leopold Winkler, Peter Winter, Rebecca Winter, Helmut Wörner, Thomas Zeitler, Walter Zogel

Aufruf Spendenaktion
Der originale Spendenaufruf

vorschau frauen
SV Thenried

SV Thenried
So., 18.11.2018
14:00 Uhr